Beratung bei der Einführung eines Energie- oder Qualitätsmanagement System

Ein Energie- oder Qualitätsmanagementsystem ermöglicht es nach erfolgreicher Einführung, systematisch Energie und Prozesskosten zu senken. Die Umsetzung erfolgt streng nach den Vorgaben der jeweils gültigen ISO Normen (Derzeit: 9001 und 50001). Die MEDIK berät Sie bei der Einführung des Systems und begleitet Sie bis zur Zertifizierung und bei Aufrechterhaltung des Systems.

Nicht KMUs sind nach der Einführung eines Energiemanagementsystems (EnMS) von der gesetzlichen Vorgabe zur Durchführung von regelmäßigen Energieaudits befreit.

Für KMUs wird die Beratung und die Investitionen bei der Einführung eines EnMS